12.08.2020

 

Alle Hundewelpen kommen nun täglich in den Garten. Bei der Hitze sind es meist aber nur 10 min und dann gehen wir bereits wieder mit ihnen rein. Auch wenn ein kleines Lüftchen weht und wir selbstverständlich nur uns im Schatten aufhalten, ist es ihnen einfach zu heiß. Sie schauen sich um, gehen ein paar Schritte und dann gehen sie zu ihren "Mama´s" trinken und dann  schlafen sie sofort ein.

 

11.08.2020

 

Arcy ist der erste der zwei Eckzähne hat. Mama Canchy findet es nicht so toll. Um die Mütter zu entlasten, füttern wie nur beide Würfe mit Welpenmilch und Nassfutter zu. Der B Wurf hat es erstaunlich gut drauf. Hier können alle fünf Welpen bereits gut mit der Zunge die Nahrung aufnehmen. 

 

Der A Wurf ist nicht so begeistert, obwohl wir ein sehr hochwertiges und leckeres Nassfutter anbieten, findet es bis jetzt nur Andy toll. Angelo lässt sich manchmal überreden, aber Archy weigert sich, gerade er mit seinen zwei Zähnchen möchte nur von Mama essen haben. Der A Wurf kann sich nun alleine lösen und geht hierfür auch schon in den Freilauf.

 

Die erste Wurmkur haben sie alle sehr gut überstanden! Wir haben den Kot auch untersuchen lassen und es wurden keine Würmer gefunden. Das hat uns natürlich gefreut.

10.082020

 

Nun ist auch der B Wurf schon 3 Wochen alt. Die Kleinen Entwickeln sich prima. Sie haben alle ordentlich zu genommen und auch die kleine Bibi scheint aufzuholen. Die Hitze macht ihnen schon zu schaffen, so liegen sie lieber rum und schlafen als durch die Gegend zu toben.

 

 

Balu

Bibi

Baily

Bruno

Bambi

 

 

 

 

 

09.08.2020

 

Heute lernte der A Wurf " Tante Kelle" so richtig kennen. Natürlich hatten sie unsere Welpen vernarrte Kelly schon oft von der Wurfbox aus gesehen. Denn Kelly nutzte gern die Gelegenheit wenn die Mütter nicht hinsahen, allen mal ein Küsschen zu verpassen.

Heute bekam Kelly dann die offizielle Erlaubnis von Canchy endlich zu den Welpen hingehen zu dürfen.

08.08.2020

 

Den A und den B Wurf sowie die Hundemuttis geht es gut. Die Wärme finden die Welpen natürlich nicht so gut. Alle Welpen haben nun schon Erfahrung mit einen Wassernapf gemacht.

 

Mein A Wurf wurde heute das erste mal zugefüttert, es gab eine Schale mit Welpenmilch zum schlappern. Das war natürlich total komisch. Es wurde mehr am Außenrand geleckt als aus den Napf getrunken, aller Anfang ist halt schwer. Geschmeckt hat es allen drein.

 

Angelo hat heute schon ganz alleine Kot abgesetzt. Die Entwicklung der drei ist wirklich erstaunlich.

 

Mutig krabbeln sie nun schon aus der Box raus ins Außengehege, nur das reinkrabbeln bekommen sie noch nicht hin.

 

Ansonsten haben sie wieder süß gespielt. Ein Teil davon konnte ich filmen.

07.08.2020

 

Der A Wurf ist heute schon 3 Wochen alt! 

Das Laufen klappt schon ganz gut, auch hören klappt prima. 

 

 

Seit den 08.08.20 werden sie aus einen Napf zugefüttert. Das klappte auf bei Angelo schon richtig gut. Angelo war auch der Erste der schon ganz allein Kot absetzen konnte.

 

Alle drei sind sehr neugierig, mutig, verspielt und verschmust.   

 

Heute ging es in den Garten! Allerdings nur ca. für 10 min. Kaum im Garten angekommen wurde er Rasen neugierig untersucht und dann ging es gleich zu Mama zum trinken. Nach den trinken dann direkt wieder eingeschlafen. Da ich sie nicht im kühlen Gras so liegen lassen wollte, ging es also direkt wieder rein.

 

 

                                                                                                              Angelo


 

 

Wir haben  noch einen reinrassigen Zwergpudel !

 

 

Telefon

040 / 729 679 30

oder

0157 32372431

Email:

alexpfotentreff@yahoo.de

 

 

Training:

Abenteuerspaziergang

1x im Monat (zur Zeit nicht)

Objektsuche/Nasenarbeit

Do 16 Uhr

Dog Cross Parkour

Mi 15.30 Uhr

 

Hooper 

Sa 9.30 Uhr 

 

Work & Fun Grupppentraining: 

Sa 10.30 Uhr

Sa 11.30 Uhr

So 10.00 Uhr

So 11.00 Uhr

 

 

Einzeltraining/Beratung

nach Vereinbarung!

 

Wochenendtermine möglich!